rund und ungewöhnlich ungerade

LIVEPROJEKT ZUM 22. JUBILÄUM VON RADIO OSAKA IM HERBST 2014
lllll llllll lllll llllll lllll llllll lllll llllll lllll llllll lllll llllll lllll llllll lllll llllll lllll llllll llllll lllll llllll


rund und ungewöhnlich ungerade

Unter diesem Motto startet Radio Osaka in der zweiten Jahreshälfte 2014 nach 22-jährigem Schaffen ein LIVEPROJEKT, welches nicht einfach die Formation und deren originales Werk in den Vordergrund stellt, sondern durch aktive Vernetzung mit verschiedenen Musikszenen wichtige Elemente der in den letzten 20 Jahren begangenen Klangwelt extrahiert und deutlich hörbar macht. Improvisationsfenster, Klangexperimente, rhythmische Loops oder ausufernd flächige Klanglandschaften werden isoliert, näher beleuchtet und können eigenständige Formen annehmen. Was bleibt, sind die fast durchwegs rund klingenden Rhythmen, die sich bei näherem Hinhören als ungewöhnlich ungerade entpuppen.
mehr Infos

 

Nächste Konzerttermine:
Fr, 5. Dezember 2014, Cinema sil plaz, 20:15 Uhr
Di, 9. Dezember 2014, Kunstraum Walcheturm Zürich, 21:00 Uhr

 

Mit freundlicher Unterstützung durch Fachstelle Kultur Kanton Zürich, Popkredit Stadt Zürich, FONDATION SUISA


Aktuelle CD:
Flying Low (Doppel-CD, 2011)